Ökumenische Exerzitien

    Ökumenische Exerzitien im Kloster Volkenroda vom 30.10. bis 4.11. Die zweiten ökumenischen Exerzitien werden dieses Jahr im Kloster Volkenroda stattfinden.

    Dieses ehemalige Zisterzienserkloster in Thüringen, das zu DDR-Zeiten immer mehr verfiel, wurde dank engagierter Menschen nach der friedlichen Revolution neu aufgebaut.

    Im Kreuzgang finden sich die für den Christuspavillon der Expo 2000 gestalteten monochromen Zellen von Andreas Felger. Durch die Kommunität Gnadenthal ist dort wieder ein regelmäßiges geistliches Leben eingekehrt.

    Anmeldung bis Ende Juli 2021


    Die Ausschreibung der ökumenischen Exerzitien können Sie hier herunterladen.