Männerpilgern

    Asche - Glut - Feuer: ein Männerpilgern in den Sonnenaufgang hinein


     

    Samstag, 26.06., 24 Uhr bis Sonntag, 27.06., ca. 9 Uhr

    Von Tettnang nach Selmnau

    Treffpunkt: Tettnang, Kirche St. Gallus oder schon  vorher am Bahnhof Ravensburg oder Busbahnhof Friedrichshafen

    Begleiter: Martin Schupp, Psychologe und Lehrer;
    Martin Henzler-Hermann, evangelischer Pfarrer;
    Dr. Michael Schindler, Pastoralreferent

    Kosten: 13 € (ermäßigt 8 €)
    Kursnummer: 26 06

    Anmeldung: erforderlich bei der keb Ravensburg 

    Veranstalter: Seelsorgeeinheit Ravensburg Mitte und evangelische Gesamtkirchengemeinde,  in Kooperation mit keb Ravensburg; keb Kreis Ravensburg e.V. und keb Bodenseekreis e.V.

    Dieses ökumenische Nachtpilgern für Männer beschäftigt sich mit menschlichen Grunderfahrungen, die sich in starken Bildern von Asche, Glut und Feuer ausdrücken. Der etwa 13 km lange Weg wird durch verschiedene Stationen mit Impulsen, Austausch, Meditation und Schweigen gestaltet. Ziel ist die Antoniuskapelle in Selmnau, von wo aus wir bei gutem Wetter die aufgehende Sonne hinter den Alpen erleben.

    Die Kosten ergeben sich aus den Aufwendungen für Organisation und Bahnfahrt.

    Das Männerpilgern findet gemäß der Coronabestimmungen für Gottesdienste im Freien statt.

    Nähere Informationen erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung