Helfen muss gelernt sein

    Nachbarschaftshilfekurs in Ravensburg - Helfen muss gelernt sein. Caritas sucht Nachbarschaftshelferinnen ‚Äď solide Ausbildung gew√§hrleistet.

    Was tun, wenn √§ltere Menschen nicht mehr allein einkaufen k√∂nnen oder im Haushalt Unterst√ľtzung ben√∂tigen? Wenn pflegende Angeh√∂rige Entlastung brauchen? In diesen und √§hnlichen F√§llen springen die Helferinnen und Helfer der Organisierten Nachbarschaftshilfe ein.

    Die Arbeitsgemeinschaft Organisierter Nachbarschaftshilfe im Dekanatsbezirk Ravensburg bietet in Kooperation mit der Caritas Bodensee-Oberschwaben ab Dienstag, den 12. M√§rz 2019 bis zum 21 Mai 2019, einen Einf√ľhrungskurs im Haus der Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V., Allmandstr. 10, in Ravensburg, an. Dieser Kurs wird an 7 Vormittagen, jeweils dienstags in der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr, durchgef√ľhrt.

    Der Kurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse in den Bereichen soziale Dienste, Psychologie des Alters, Umgang und Besch√§ftigung mit √§lteren Menschen, Reflexion der Helferrolle, Rechtsfragen und Umgang mit Sterben, Tod und Trauer. In der Organisierten Nachbarschaftshilfe engagieren sich Frauen und M√§nner, die sich f√ľr ihre Mitmenschen auf freiwilliger Basis stundenweise gegen eine Aufwandsentsch√§digung einsetzen. Das Angebot der Organisierten Nachbarschaftshilfe umfasst Hilfestellungen im Haushalt, Begleitung und Betreuung von √§lteren Personen und Entlastung von Pflegenden Angeh√∂rigen.

    Neben einer qualifizierten Einf√ľhrung in die T√§tigkeit der Nachbarschaftshilfe bietet der Kurs den Teilnehmerinnen die Gelegenheit, pers√∂nliche Erfahrungen und Fertigkeiten zu sammeln, Kontakte aufzubauen und sich √ľber die M√∂glichkeiten von freiwilligem sozialen Engagement zu orientieren. Interessenten wenden sich bitte an die: Kath. Arbeitsgemeinschaft f√ľr Organisierte Nachbarschaftshilfe, c/o Caritas Bodensee-Oberschwaben, Edgar St√∂rk, Telefon: 07541 / 3000 ‚Äď 0