Obereschach, St. Johann Baptist

St. Johannes Obereschach
Kirchweg 2/1
88214 Ravensburg

Tel. 0751-61362
Fax 0751-763310
stjohannes.rv-obereschach@drs.de

Herzlich willkommen bei der kath. Kirchengemeinde St. Johannes in Obereschach

Ihre Ansprechpartner in unserer Kirchengemeinde

Pfarrer Gunnar Sohl 
Telefon: 0751/61362
Telefax: 0751/763310 (Pfarrb├╝ro)
E-Mail: stjohannes.rv-obereschach@drs.de (Pfarrb├╝ro)

Pfarrer Safi Powath
Telefon: 0751/61590
E-Mail: safi.powath@drs.de 

Gemeindereferent Alois Borho
Telefon: 0751/7642132
E-Mail: alois.borho@drs.de

Pastoralreferentin Bettina Ehrle
Telefon: 0751/35586100
E-Mail: bettina.ehrle@drs.de

Diakon Christof Hemberger
E
-Mail: Christof.hemberger@arcor.de

Pastoralreferentin Christiane Schupp
Telefon: 0751/61284
E-Mail: christiane.schupp@drs.de 

Diakon Erik Thouet
E-Mail: ethouet@bo.drs.de

Pfarrb├╝ro
Telefon: 0751/61362
E-Mail: stjohannes.rv-obereschach@drs.de

     

Aktuelles

Gottesmann mit Charme und Begeisterung: Nachruf auf Weihbischof Franz Josef Kuhnle

Franz Josef Kuhnle, von 1976 bis 1991 als Weihbischof in der Di├Âzese Rottenburg-Stuttgart f├╝r den Bereich Caritas, die Behindertenseelsorge sowie die Priester- und Theologenausbildung zust├Ąndig und nach dem Tod von Bischof Georg Moser 1988 interimsweise f├╝r ein Jahr als Administrator ihr Leiter, ist am gestrigen Donnerstag mit knapp 95 Jahren in Tettnang verstorben. Seinen Ruhestand hatte der engagierte Seelsorger in Oberzell verbracht. Das Requiem f├╝r Weihbischof Kuhnle am 12. Februar 2021 in Wei├čenau wurde aufgezeichnet und kann auf dem Online-Portal YouTube angeschaut werden.
Lesen Sie mehr

Sternsingeraktion der Kirchengemeinde Obereschach

Aufgrund der Corona-Pandemie m├╝ssen wir in diesem Jahr leider auf die traditionellen Hausbesuche im Rahmen der Sternsingeraktion verzichten. Stattdessen pr├Ąsentieren wir sich die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in diesem Jahr mit einem Video.
Mehr erfahren

Neue Regelung f├╝r Gottesdienste: Anmeldung erforderlich

Bitte beachten Sie, dass f├╝r alle Sonn- und Feiertagsgottesdienste ab sofort bis zum Jahresende eine Anmeldung im Pfarrb├╝ro erforderlich ist, um zu verhindern, dass GottesdienstbesucherInnen nicht eingelassen werden k├Ânnen, weil die Kirche voll ist.

Weitere aktuelle Meldungen

Weitere aktuelle Meldungen aus der Kirchengemeinde finden Sie unter Aktuelles.