Die Kapelle St. Andreas in Knollengraben

Die Kapelle wird von vielen, die nach Ravensburg hineinfahren oder aus der Stadt hinausfahren, selten beachtet. Sie ist auch auf den ersten Blick nicht zu erkennen Erst wenn man sich allerdings auf den Weg macht, den Knollengraben hinauf zu laufen, wird sie erkennbar. Ein Besuch der Andreas-Kapelle ist dabei aller M√ľhe wert.

Aktuell: Wegen Coroana finden derzeit noch keine Rosenkranzgebete statt.

| Die Geschichte der Kapelle | Namenspatron |             | Die Apostel | Ort des Gebetes |