Unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung verf√ľgt √ľber drei Gruppenr√§ume, welche altersentsprechend f√ľr die Kinder ausgestattet und gestaltet sind. Jede Gruppe besitzt eine zweite Ebene und einen Nebenraum, so dass die Kinder ausreichend Raum zur Entfaltung ihres Spiels haben und sich individuell entwickeln k√∂nnen.

In jedem Gruppenraum findet sich ein Mal- und Bastelbereich, Bau- und Konstruktionsbereich und ein Rollenspielbereich wieder. Ebenso gibt es einen Ruhebereich, zum B√ľcher lesen oder Portfolio anschauen, so wie Tisch- und Gemeinschaftsspiele.

Auch das gemeinsame oder freie Fr√ľhst√ľck findet im Gruppenraum statt.

Jeder Gruppenraum hat einen Zugang zu unserem gro√üen Garten. 

Ebenso ist ein Bewegungsraum und ein Flur Teil der Kindertagesstätte.

 

 

Hasengruppe

Die Hasengruppe ist eingerichtet f√ľr 25 Kinder von 3-6 Jahren.

 

 

Igelgruppe

Die Igelgruppe ist eine altersgemischte Gruppe mit bis zu 18 Kindern zwischen 2 und 6 Jahren.

Es k√∂nnen vier Kinder mit zwei Jahren aufgenommen werden.

 

 

Krokogruppe

Die Krokogruppe ist eine altersgemischte Gruppe mit bis zu 18 Kindern zwischen 2 und 6 Jahren.

Es können vier Kinder mit zwei Jahren aufgenommen werden.

 

 

Bewegungsraum

Der Bewegungsraum befindet sich im Untergeschoss der Kindertagesst√§tte und bietet den Kindern einen Zugang zu einer ganzheitlichen Entwicklung ihrer Pers√∂nlichkeit.

Die Kinder genie√üen es, sich frei zu bewegen, mit Fahrzeugen zu fahren und sich mit Freunden auszutoben. Au√üerdem k√∂nnen sie rutschen, klettern und T√ľrme aus Polstern bauen. In dem kleinen Nebenraum befinden sich viele weitere Gegenst√§nde, die regelm√§√üig bei psychomotorischen Angeboten verwendet werden.

Zur vielseitigen und bed√ľrfnisorientierten Bewegungserziehung kommt hinzu, dass wir regelm√§√üig in der Ringgenburghalle turnen.


Am Montag ist die Krabbelgruppe zu Gast in diesem Raum.

 

 

Flur

Unseren gro√üen Eingangsbereich haben wir als Begegnungsort f√ľr die Kinder untereinander gestaltet.

Nach dem Vesper k√∂nnen sich Kinder der einzelnen Gruppen treffen, um miteinander im Kaufladen, in der Schule, im Sitzsack, und mit vielem mehr zu spielen.

Die gro√üe, offene K√ľche bietet sich gut f√ľr gezielte Koch- oder Backangebote an.

 

 

Schlafraum

In unserem Schlafraum haben die Kinder die Möglichkeit sich auszuruhen.

Jedes Kind, welches beim Mittagessen teil nimmt, erhält ein eigenes Bett in unserem Schlafraum.