Beobachtung und Dokumentation

Wir beobachten regelm√§√üig jedes einzelne Kind, um uns ein Bild √ľber die Entwicklung, aber auch seine aktuellen Interessen und Spielideen zu machen. Die Beobachtungen werden dokumentiert und sind Grundlage f√ľr unsere p√§dagogische Arbeit, aber auch f√ľr die Entwicklungsgespr√§che mit den Eltern. Wir beobachten neben dem einzelnen Kind aber auch die Gruppe. Dabei k√∂nnen wir erkennen, welche aktuellen Bildungsinhalte die Kinder gerade besch√§ftigen, um uns im Team Gedanken √ľber m√∂gliche Unterst√ľtzung zu machen.

  • Jedes Kind hat einen Portfolioordner. Dieses Entwicklungsbuch begleitet das Kind, aber auch die Familie √ľber die gesamte Kindergartenzeit. Festgehalten werden: Lernerfolge, Bilder der Kinder, Dokumentationen von Projekten und Angeboten mit Fotos, Familienseiten uvm.