Der Gesamtkirchengemeinderat

    Dem Gesamtkirchengemeinderat obliegt die Beratung und Beschlussfassung der gemeinsamen Angelegenheiten und Aufgaben.

    Er setzt sich zusammen aus Mitgliedern der Kirchengemeinderäte der zur Gesamtkirchengemeinde gehörenden Kirchengemeinden. Die Zahl der Mitglieder aus den 13 Kirchengemeinderäten im Gesamtkirchengemeinderat beträgt je nach Größe der Kirchengemeinde 1 bis 4.

    Mitglieder des Gesamtkirchengemeinderats von Amts wegen sind:

    • die Vorsitzenden und Zweiten Vorsitzenden der einzelnen Kirchengemeinder√§te,
    • der Gesamtkirchenpfleger mit beratender Stimme.
    • Vorsitzender: Pfarrer Hermann Riedle (Seelsorgeeinheit Ravensburg-Mitte)
    • Stv. Vorsitzender: Pfarrer Reinhold H√ľbschle (Seelsorgeeinheit Ravensburg-West)
    • Zweiter Vorsitzender: Heribert Brugger (Kirchengemeinde Zur Heiligsten Dreifaltigkeit)
    • Stv. Zweiter Vorsitzender: Bernhard R√ľckgauer (Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus. Wei√üenau)