Sie sind hier: Home > Kirchengemeinde > Ravensburg West > Schmalegg, St.Nikolaus 

Kirchengemeinde St. Nikolaus in Schmalegg

Kirche

Die St. Nikolausgemeinde Schmalegg mit ca. 1200 Katholiken ist erstmals im Jahr 1413 urkundlich erwähnt worden. Die Stadt Ravensburg übernahm im Jahr 1413 die Vermögensverwaltung der St. Nikolauskapelle. Die heute bestehende St. Nikolauskirche wurde im Jahr 1862 gebaut und im Jahr 1864 konsekriert. Zur Schönheit der Kirche tragen einige wertvolle Figuren bei: der kreuztragende Christus und der auferstandene Christus im Chorraum, der hl. Antonius und eine Pieta, Maria und Josef, der Kirchenpatron Nikolaus Bischof von Myra und Fenster des berühmten Wilhelm Geyer. Leider ist von der Einrichtung der St. Nikolauskapelle nichts mehr vorhanden, ein Besuch der Schmalegger Kirche lohnt sich aber allemal.

In der heutigen Ortschaft Schmalegg mit ihren ca. 2200 Einwohnern bieten 23 Vereine bzw. Vereinigungen u. Institutionen den Bürgern ein reichhaltiges kulturelles Angebot. Mit dabei sind auch der Kirchenchor, Jugendchor, die kath. Jugendgruppe (KJG), Blutreitergruppe und der Verein für Christliches Brauchtum.

1413: Erstmals wird eine Nikolauskapelle erwähnt
1702: Bau der ersten Kirche
1716: Einweihung der St. Nikolauskirche
1820: eigene Pfarrei mit Pfarrverweser
1822: ein Pfarrhaus wird gebaut
1824: Pfarrei hat eigenen Pfarrer
1949/50: Außenrenovation, neue Dachziegel am Turmdach, neuer weißer Außenanstrich (bis jetzt war der Turm rot)
1967: Entfernen der vorhandenen Altäre, komplette Innenrenovation der Kirche
1982: Innen- und Außenrenovation der Kirche
1999: Renovierung des Ziegeldaches und der Turmfassade

Kontakt:

Über Pfarramt Dreifaltigkeit
Schwalbenweg 5
88213 Ravensburg

Tel: 0751-7912430